Die Drehscheibe für überschüssige Energie

Amperix_2018_edited.jpg

Der Amperix erfasst alle Energieflüsse  und verhilft zur vollständigen Transparenz. Er bietet ein lokal autonomes EMS zur optimierten Steuerung von Erzeugungs- und Speichersystemen. Durch die Anbindung an die myPowerGrid Internet Plattform wird eine professionelle Datenvisualisierung und Analyse möglich. Das modular konzipierte Energiemanagementsystem ist mit wenig Arbeitsaufwand zu installieren und zu konfigurieren - und somit ein leistungsfähiger Energiemanager für die Hutschiene.

Durch die Herstellerunabhängigkeit des EMS lassen sich individuelle und passgenaue Systeme zusammenstellen.

Anbindung von

Smart-Energy Komponenten

  • Wechselrichter

    • SMA

    • Studer

    • Victron

    • SunSpec

  • Wärmepumpen

    • SG-Ready Steuerung über potenzialfreie Kontakte

  • BHKWs

Dank der modularen Architektur des Amperix können weitere Smart-Energy Komponenten schnell und unkompliziert integriert werden.

Installation

  • Montierbar auf Hutschiene

  • Kompakte Bauform

  • Stromsparend: max. 4W Leistungsaufnahme

Anbindung von Energiezählern

  • SML/OBIS-Zähler

  • Modbus-Zähler

  • SyM²

  • Basiszähler

Einbindung in Netzdienste

  • Sichere Anbindung per VPN

  • Lokaler Zugriff per JSON-RPC

  • Lokales grafisches Webinterface

  • Kommunikation mit Internet-Plattform über AMQP/JSON-RPC

Anschlussmöglichkeiten

  • Nativ mit 1x RJ45-Ethernet- und 4x USB-Schnittstelle ausgestattet

  • per USB erweiterbar

    • Ethernet

    • RS232

    • RS485

    • CAN

    • Weitere

Folgen Sie uns:

©2020 Wendeware AG